Transparenzgesetz

Die GBS mbH ist nach Maßgabe des Landestransparenzgesetzes (LTranspG) verpflichtet den Zugang zu amtlichen Informationen und zu Umweltinformationen zu gewähren, um damit die Transparenz und Offenheit der Verwaltung zu vergrößern.

Der Zugang zu entsprechenden Informationen wird auf Antrag gewährt, sofern keine öffentlichen oder anderen Belange (z. B. Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse) entgegenstehen. Für die Einhaltung der Bestimmungerl des L TranspG sorgt der Landesbeauftragte für die Informationsfreiheit (§ 19 LTranspG).